1. FH Schienenersatzverkehr — 1. BS C. Blaubär

1. FH Schienenersatzverkehr — 1. BS C. Blaubär

1 - 1
Spielzeit

Spielberichte

Bericht 1. FH Schienenersatzverkehr

Spieltag 1. Spieltag
Datum 04.04.2019
Gegner 1.BS C. Blaubär
Endstand 1:1

 

 

Moin moin liebe Sportsfreunde,

lange mussten die Fans bangen und zittern, ob es eine neue Saison der Hochschulliga in diesem Sommersemester 2019 geben wird. Aber durch das Engagement und die Arbeit von vielen HelferInnen ist unser aller Wunsch in Erfüllung gegangen und wir dürfen wieder in schöner Regelmäßigkeit dem Fußball in Reinform an der Grubenstraße frönen!

Die Gegner für das Auftaktspiel der Jungs vom 1.FH Schienenersatzverkehr war der BSC. Blaubär. In einem Spiel, welches gerade zu Beginn von einem ständigen Wechsel des Ballbesitzes geprägt war, schaffte es die Mannschaft des SEV bald das Ruder zu übernehmen und erspielte sich eine Menge hochkarätiger Chancen. Der Torhüter der Blaubären hatte jedoch einen guten Tag erwischt und kratze einen Ball nach dem anderen von der Linie.

So ging es mit einem Unentschieden in die Pause, aber die Jungs des Schienenersatzverkehrs wollten sich damit nicht zufriedengeben. Nach flammenden Reden von „Capitano“ Kober und „Massiver“ Wagenschwanz, drückte fortan der SEV mit einem dicken Chancenplus und einigen Hochkarätern von „Kaiser“ Züllicke und „Edelmann“ Kirchner auf das erlösende 1:0.

Dann endlich in der 48. Minute fasste sich „Eikinho“ Teichmann nach einem schnell ausgeführten Freistoß ein Herz und zog von knapp außerhalb des Strafraums ab und netzte unten rechts ins Tor ein. Der bis dahin tadellose Torwart des BSC Blaubären streckte sich vergeblich.

Leider nutzen die Blaubären nach Wiederanpfiff die kurze Verwirrungsphase des SEV, nach deren Spielereinwechslungen, kurz und schmerzlos aus und erzielten den Ausgleich.

Danach gehörten die letzten zwei Spielminuten klar dem BSC und ohne eine Glanztat des Hüters der Jungs in Schwarz (eine Berufung ins Team der Woche ist denkbar), wäre die erste Saisonniederlage besiegelt gewesen.

Alles in Allem kann man von einem gerechten Unentschieden sprechen.

 

Mannschaft des Spieltages:

Tor:                 Dominic Walter

Abwehr:           Eike Teichmann, Stefan Henning, Marius Himmler, Felix Helmert

Mittelfeld:        Nikolas Kober, Jonas Hänsel, Kurt-Jacob Schwebler, Julian Kirchner, Sebastian Beck

Angriff:            Pascal Wagenschwanz, Franz Zülicke

Bericht 1. BS C. Blaubär

Spielbericht 1. BS C. Blaubär – 1. Spieltag I

 

Saisonauftakt auf dem Sportplatz an der Grubenstraße. Dabei waren die Akteure des 1. BS C. Blaubär zu Gast beim Letztjährigen Pokalsieger 1.FH Schienenersatzverkehr.

Die Mannschaft war heiß. Dies war auch bei den beiden Neuzugängen Lukas Butz und Jannik Rönnberg zu spüren, welche sofort in der Anfangsformation standen.

In der 1. Hälfte agierten die Jungs in Blau druckvoll und unbekümmert. Ball und Gegner wurden schön laufen gelassen, man hatte gefühlt 80% Ballbesitz! Doch wie so häufig, nützt dies einem nicht. Der Gegner hatte ordentlich Beton angerührt. Letztendlich fehlte etwas die Zielstrebigkeit und ein bisschen Glück, das Tor zu erzielen. Außerdem war der Gegner, durch gut ausgespielte, die ganze Zeit brandgefährlich. Folglich ging es Torlos in die Halbzeit.

In der 2. Hälfte wurden die „Blues“ dann doch etwas vom Gegner überrascht, denn dieser versuchte fortan mitzuspielen! Dadurch wurde das Spiel sehr hektisch, zerfahren und das Spielkonzept der Bären wurde aus dem Rhythmus gebracht. Das Spiel war spannend, es gab nur keine wirklichen Torabschlüsse.

Dies sollte sich nun in der Schlussphase ändern. Schienenersatzverkehr kam, durch einen abgefälschten Schuss zur Führung. Doch diese haben sie gleich wieder hergeschenkt, denn Butz hat den gegnerischen Verteidiger gut unter Druck gesetzt und ein Eigentor provoziert. Anschließend verpasste Pemsel ein schönes Zuspiel von Allstädt nur knapp. Und eben dieser hatte in den letzten Sekunden die Führung auf dem Fuß, hat leider etwas überhastet abgezogen und der Nachschuss wurde überragend pariert.

Zusammengefasst war es ein guter Start in die neue Saison, welcher Hoffnung auf viele Erfolge aufkommen lässt.


Start Start 48. 49. Ende

1. FH SEV

1. BS C. Blaubär

Jannik Rönnberg Allrounder
Lukas Butz Abwehr
Jan Härtel Angriff
Jakob Allstädt Mittelfeld
Stefan Gräber Abwehr
Marcus Neumann Abwehr
Jonas Pemsel Abwehr
Lukas Hackel Mittelfeld
Nick Jochims Mittelfeld
Tore
1
0
Eigentore
1
0
Gelbe Karten
0
0
Gelb-Rote Karten
0
0
Rote Karten
0
0