1. BS C. Blaubär — Esperanza Team Dubai

1. BS C. Blaubär — Esperanza Team Dubai

1 - 7
Spielzeit

Spielberichte

1. BS C. Blaubär :

Für den 1. BSC Blaubär stand am 26.11.2018 die Partie gegen den amtierenden Meister Esperanza Team Dubai an. Damit trafen die beiden Erstplatzierten Mannschaften der Hochschulliga-Tabelle aufeinander, zumindest von oben und unten betrachtet.  In der Woche verletzten sich mit Jan Härtel und Nick Jochims zwei Stammspieler, für die die Saison leider vorzeitig beendet ist.
Das Spiel begann überraschend ausgeglichen – dem offensiven Kombinationsfußball des Emirats konnte der BSC mit einer bissigen Defensivleistung in den ersten Minuten erfolgreich entgegentreten.  Erst nach rund zehn Minuten gelang es Esperanza, die Abwehrmauer bestehend aus Alexander Bösa, Marcus Neumann und Stefan Gräber mit dem ersten Tor zu schlagen. Dies eröffnete für den Gegner den Torreigen, weshalb zur Halbzeitpause ein klares 0:4 zu Buche stand.
Wie gewohnt bot die zweite Halbzeit, möglicherweise aufgrund treffender Worte des Kapitäns Mirko Hesse, auch einige Chancen für die Blaubären. So kam es, dass der Abwehrspieler Marcus Neumann mit einem platzierten Flachschuss aus der zweiten Reihe den bisher wenig beschäftigten gegnerischen Torwart überwinden konnte. Wie schon gegen die Blaubär-Nachbarn aus dem Tabellenkeller TrainING, tricoTORe und Spirit konnte Esperanza auch in diesem Spiel die Null hinten nicht halten – sehr schade! Am Ende der 50 Minuten pfiff der Schiedsrichter nach weiteren drei, zugegebenermaßen stark herausgespielten Toren vom Team aus Dubai das Spiel zum Stand von 1:7 ab. Am Ende des Tages zeigte man eine motivierte Leistung gegen eine Mannschaft, die den Meisterschaftstitel wohl verteidigen wird.
Auf die Blaubären warten in der nächsten Woche vielversprechende und saisonentscheidende Spiele gegen die Fußballer vom Schienenersatzverkehr und die Auswahl von L’équipe tricoTORe.

Spielbericht Esperanza Team Dubai:

+++ Tabellenführer gegen Tabellenschlusslicht +++ Achter Sieg in Folge +++ ETD bestätigt Formhoch +++

Esperanza Team Dubai vs. BSC Team Blaubär (ohhhhh yeah)

Zum letzten Montagsspiel fanden sich trotz suboptimaler Bedingungen (arschkalt) ca. 10 Kameltreiber, um der Frage nachzugehen, ob es sich bei dem neuen Team BSC Blaubär um waschechte Seebären handelt oder doch nur um eine Smoothie-Zutat aus der Plastikschalen

Von den Fans beider Mannschaften (etwa 5) frenetisch angefeuert begannen beide Teams in der Grubenstraße eher langsam. Nach einer Ecke ordnete Peter seine Gräten am schnellsten und staubte zum Führungstreffer ab. Das zweite Tor konnte dann Robert ganz entspannt nach klasse Vorlage von Yassine einschieben.

Apropos einschieben: Ich möchte an dieser Stelle nochmals klarstellen, dass Yassine seine Ablöse selbst bezahlt hat und man deshalb nicht von einem Verstoß gegen die Regeln des Financial Fair-Play verstoßen hat, lieber Berichteschreiber von Zenit. Im Gegenzug ist er Botschafter von irgendeinem unbedeutenden Sportevent in den Emiraten. Außerdem weist Esperanza das erste Mal seit Bestehen eine positive Transferbilanz auf, da vor der Saison zwei Leistungsträger aus der Offensive nach harten Verhandlungen ziehen gelassen wurden. Also nix unfairer Vorteil hier. (Und ja!!! Das können sie so schreiben)

[…]

Jedenfalls hat Abdu dann sein obligatorisches Traumtor geschossen, dann war der Halbzeitglühwein dran. Einige Mannschaftskreise und eine Halbzeit später fanden sich die Esperanza-Spieler in der Kabine wieder und feierten einen 7:1 Sieg. Das war schön.

 

Ergebnisse

Club1st Half2nd HalfTore
1. BS C. Blaubär011
Esperanza Team Dubai437

1. BS C. Blaubär

Marcus Neumann Abwehr 44'

Esperanza Team Dubai

3Robert Lischke Mittelfeld 36'
8Peter Hegemann Abwehr 5'
12Markus Hackerschmied Abwehr 34'
19Daniel Winge Mittelfeld 19'
37Robert Rademacher Abwehr 6', 39'
66Abdu Chebli Abwehr 15'
Tore
1
7
Eigentore
0
0
Gelbe Karten
0
0
Gelb-Rote Karten
0
0
Rote Karten
0
0
Punkte
0
0

Start Start 5 6 15 19 34 36 39 44 Ende